AHV-Zweigstelle

Gemeindeverwaltung Hochdorf
Hauptstrasse 3
6280 Hochdorf
Tel. 041 914 17 47
Fax 041 914 17 20
gemeindeverwaltung@hochdorf.ch

Die AHV-Zweigstelle ist die Schnittstelle zwischen Bevölkerung und der Ausgleichskasse Luzern.

Aufgaben der AHV-Zweigstelle

Auskunftserteilung über Leistungen und deren Geltendmachung

  • Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV)
  • Flexibles Rentenalter
  • Invalidenversicherung (IV)
  • Ergänzungsleistungen (EL)
  • Hilflosenentschädigung (HE)
  • Hilfsmittel der AHV und IV
  • Erwerbsersatzordnung (EO)
  • Mutterschaftsentschädigung (MSE)
  • Kinder- und Ausbildungszulagen (FAK)
  • Betreuungs- und Erziehungsgutschriften
  • Individuelle Prämienverbilligung (IPV)

Auskunfterteilung über Beiträge und deren Abrechnungspflicht

  • Anmeldung Nichterwerbstätige
  • Anmeldung Selbständigerwerbende und juristischen Personen
  • Anmeldung Personengesellschaften
  • Anmeldung Arbeitnehmer ohne beitragspflichtigen Arbeitgeber

Bei der AHV-Zweigstelle können sämtliche Merkblätter und Formulare bezogen werden. Ebenso können diese Informationen auch im Internet unter www.ahvluzern.ch eingesehen werden.

Öffnungszeiten

WochentagMorgenNachmittag
Montag – Mittwoch 08.30 – 12.00 13.30 – 17.00
Donnerstag 08.30 – 12.00 13.30 – 18.00
Freitag 08.30 – 12.00 13.30 – 16.30

Ihre Ansprechpartner

Brun Isabelle
Mitarbeiterin

Dienstleistungen